iPXE 1.20.1 – Windows 11 ADK 21H2 WinPEs erstellen

Anmerkung:
Dies ist eine weiterführende Anleitung zu meinem Grundgerüst, basierend auf dem nachfolgenden Artikel:

PXE&TFTP&DHCP Server einrichten

In diesem Artikel geht es um das Erstellen von Windows 11 WinPE-Images, die über UEFI gestartet werden können. In meinem direkten Beispiel wird dies im UEFI-Modus über iPXE mit Verweis auf den Windows-Boot-Manager geregelt oder optional durch das Tool Wimboot.
„iPXE 1.20.1 – Windows 11 ADK 21H2 WinPEs erstellen“ weiterlesen

Zum Anfang!

Synology L2TP/IPsec VPN Server hinter FRITZ!Box mit Windows 10 VPN Klienten betreiben

VPN L2TP/IPsec einrichten

Träumen Sie auch von den unendlichen Weiten da draußen, in denen Sie völlig sorgenfrei von unterwegs aus auf ihre privaten Daten zugreifen können? Ja, dann ist VPN (Virtual Private Network) genau Ihr Ding. Der Haken ist nur leider, dass dies nicht so einfach ist, wie sich das immer anhört. Es gibt so einige Fallstricke, die einem einen Strich durch die Rechnung machen können.

„Synology L2TP/IPsec VPN Server hinter FRITZ!Box mit Windows 10 VPN Klienten betreiben“ weiterlesen

Zum Anfang!

Windows 10 BIOS/MBR Installation auf UEFI/GPT mit dem Tool MBR2GPT ändern

Festplatte geöffnet

Viele heutige Windowssysteme sind weiterhin im alten Firmwaremodus (BIOS/Legacy) installiert, obwohl der PC bereits die neue UEFI Firmware nutzt. Dies kann nun ein Versehen bei der Installation gewesen sein, Unwissenheit oder es gibt dafür wirklich einen ganz speziellen Grund. In den meisten Fällen war das bestimmt keine Absicht, denn der UEFI Modus hat einen ganz einfachen Vorteil:

Der Windowsboot geht deutlich schneller im UEFI Modus vonstatten und GPT unterstützt Laufwerksgrößen größer als 2 TB und bis zu 128 Partitionen bei Windows 10 Systemen!

„Windows 10 BIOS/MBR Installation auf UEFI/GPT mit dem Tool MBR2GPT ändern“ weiterlesen

Zum Anfang!